Über uns Angebot News ** ONLINE-SHOP ** Mineralienlexikon Kontaktformular Partner & Friends Sitemap

Antimonit (Stibnit)

Stibnit, auch unter den Namen Antimonsulfid, Antimonit, Antimonglanz oder Grauspießglanz bekannt, ist ein häufig vorkommendes Mineral aus der
Mineralklasse der Sulfide und Sulfosalze mit dem Stoffmengenverhältnis
Metall : Schwefel (Selen,Tellur) < 1:1.

Es kristallisiert im orthorhombischen Kristallsystem mit der chemischen Zusammensetzung Sb2S3 und entwickelt kurze bis lange, prismatische, nadelige oder radialstrahlige Kristalle, aber auch massige Aggregate von
bleigrauer Farbe und Strichfarbe.

Antimonit, Cavnic (Rumänien)
Chemische Struktur Sb2S3
Mineralklasse Sulfide, Sulfosalze - Metall:Schwefel
Kristallsystem orthorhombisch
Farbe stahl- bis bleigrau, buntfarbig anlaufend
Strichfarbe bleigrau
Mohshärte 2 bis 2,5
Dichte (g/cm³) 4,6 bis 4,7
Glanz Metallglanz, matt
Bruch muschelig, biegsam
Spaltbarkeit sehr vollkommen