Über uns Angebot News ** ONLINE-SHOP ** Mineralienlexikon Kontaktformular Partner & Friends Sitemap

Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele

Gastgeberverzeichnis Brotterode-Trusetal

Frühgothische Kirche von Brotterode

Am 10. Juli 1900 wurde die durch den Brand im Jahre 1895 zerstörte und neu aufgebaute Kirche eingeweiht. Diese hat etwa 530 qm bebaute Grundfläche und 5500 Kubikmeter umbauten Raum. Der Turm ist ca. 40 m hoch. Der Kirchenraum enthält ca. 880 Sitzplätze. Einschließlich der Stehplätze können 1000 Personen Aufnahme finden.

Evangelische Kirche von Brotterode

Das Inselbergbad in Brotterode

Badespaß und Saunafreuden das ganze Jahr...
Das Bad befindet sich am Ortsausgang von Brotterode in Richtung Kleinschmalkalden, direkt an der Straße.
180 PKW-Stellplätze, Stellflächen für Busse, Bushaltestelle des ÖPNV.
- 25 m - Schwimmbecken mit vier Bahnen, wettkampftauglich, 28 °C
- Kleinkinder - Badelandschaft, 32 °C
- mehrere Wasserbecken mit bis zu 40 cm Wassertiefe
- Springbrunnen
- Wasser - Igel
- Rutsch - Elefant
- beheizte Sitzbänke ringsum
- 80 m - Achter - Rutsche mit separatem Auffangbecken
- rundes Warmsitzbecken, 32 °C
- Wasserschleuse zu 2 Aussenbecken, 25 - 26 °C - mit Strömungskanal
- Massagedüsen
- Whirlliegen
- Bodensprudler
- Cafeteria mit Eis- und Imbissangebot
Mehr Infos über das Inselbergbad hier...

Ich hab' wie ein Spielmann durchfahren das Land,
In Lenzglück und Sommerpracht,
Wenn die Felder still wogten, die Sichel erklang,
Und die Wälder rauschten so sacht.

Es war wie ein Suchen nach Rast und nach Glück
Und trieb mich von Ort zu Ort,
Nun umrauschen thüringer Tannen mein Dach,
Nun zieht es mich nimmer fort.
A. Trinius

Die Inselbergschanze am Seimberg

Ein Wahrzeichen der Stadt Brotterode, ist die am Seimberg gelegene Inselbergschanze. Auf ihr finden seit einigen Jahren COC-Skispringen mit einer großen Zuschauerresonanz statt. Die Anlage ist der Öffentlichkeit zugänglich. Herrlicher Aussichtspunkt mit Blick über die ganze Stadt.
Weitere Informationen zur Inselbergschanze finden Sie hier...

Werner Lesser Skiarena

Abfahrtshang mit Schlepplift

Am Ortsausgang von Brotterode, Richtung Inselbergschanze befindet sich eine alpine Abfahrtsstrecke. Diese ist besonders für Anfänger und Familien geeignet, aber auch bei den Skiprofis beliebt. Die Länge beträgt ca. 700 m bei einem Höhenunterschied von 96 m. Besonders beliebt ist freitags das Nacht-Skifahren bei Flutlicht mit Thüringer Bratwurst und heißen Getränken.

Der Skilift am Seimberg

Natureislauffläche am Burgberg

Besuchen Sie unser Eisstadion am Burgberg. Bei entsprechender Witterung finden Sie hier eine hervorragend präperierte Natureislauffläche. Bei gutem Besuch wird abends das Flutlicht eingeschaltet. Im Sommer ist die asphaltierte Anlage bestens für Rollschuhe, Inline-Skater oder Skateboards geeignet. Die Fläche kann zu jeder Zeit kostenlos genutzt werden.
Besondere Highlights sind Eishockeyspiele (auch im Sommer) und der Kampf um den "Inselbergpokal" im Eisstockschießen im Januar.

Inselsberg-Funpark auf dem Kleinen Inselsberg

Ein sportlicher Spaß für die ganze Familie. 1000 m reines Fahrvergnügen, durch 12 Steilkurven. Auf dem Schlitten sitzend werden Sie wieder nach oben gezogen. Die Rodelbahn ist von Mai bis Oktober täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr, je nach Witterung, geöffnet. Sie befinden sich ca. 4 km außerhalb von Brotterode auf der Grenzwiese, direkt am Rennsteig, an der Straße zwischen Brotterode und Tabarz.

Jetzt ist die Rodelbahn noch um ein Highlight reicher. Eine Bungee-Trampolin-Anlage lädt zu waghalsigen Sprüngen ein. Im Sitzgurt fest mit den Seilen verbunden sind Sprunghöhen bis 6 m erreichbar. Ein Kinderspielplatz und diverse Sitzgelegenheiten laden ein zum Verweilen bei frischen Getränken, Eis und einem guten Kaffee.

Rund um die Sommerrodelbahn am Inselsberg entsteht der neue Inselsberg-Funpark mit einer Weltneuheit aus dem Hause Wiegand mit dem Namen Wie-Flyer. Seit 2012 fliegen die Fahrgäste dabei in Flugzeug-Gondeln, die an einem Schienensystem befestigt sind, mit bis zu 40 km/h durch die Luft. Jede Gondel ist mit einem stufenlos regelbaren Elektromotor ausgerüstet und kann von den Piloten individuell und stufenlos gesteuert werden. Das besondere Flug-Feeling erlebt man durch die Schräglagen in den Kurven der rund 500 Meter langen Strecke. Eine automatische Distanzkontrolle verhindert eventuelle Kollisionen.

Neben diesem Highlight warten seit 2012 viele aufregende Neuerungen auf die großen und kleinen Inselbergbesucher: Flying-Fox, Nautic-Jet, Luna Loop und Sky Dive komplettieren das Angebot rund um die 1000 Meter lange Sommerrodelbahn.
Weitere Informationen zum Inselsberg-Funpark finden Sie hier...

Das Highlight zur Kirmes in Brotterode sind die Stadtmeisterschaften im Sommerrodeln
© Foto: M. Lauerwald www.brotterode-am-inselsberg.eu

Ski- Langlauf rund um Brotterode

Sie möchten die Gegend mit Langläufern erkunden? Kein Problem! Mehrere gespurte Skiwanderwege mit mehr als 30 km Länge führen Sie rund um unseren Ort. Für unsere kleinen Wintersportler gibt es einen Loipengarten zum erlernen und ausprobieren verschiedener Techniken des Skifahrens. Dieses wird anschaulich mit verschiedenen Tafeln erläutert.

Winterwanderungen um Brotterode

Für jene, die unsere schöne Gegend im Winter nicht mit Skiern, sondern zu Fuß erkunden möchten stehen 4 geräumte Winterwanderwege zur Verfügung. Diese führen jeweils auch an beliebten Ausflugsgaststätten vorbei.

Brotterode und seine Umgebung - auch im Winter zum wandern geeignet
© Foto: M. Lauerwald www.brotterode-am-inselsberg.eu

Traditionelle Veranstaltungen

Neujahrsfeuer im Januar

© Foto: M. Lauerwald

  • Neujahrsfeuer im Januar
  • Fackelwanderung oder Rodeln mit Schwedenfeuer im Februar
  • Gaudi-Rodeln zur Himmelfahrt
  • Pfingstfest auf dem Mommelstein
  • Kneipp-Gesundheitstag im Juni
  • Grillfest Ende Juni
  • Brotteröder Kirmes Ende Juli
  • Waldfest des Thüringer-Wald-Vereins auf der Reitbahn im August
  • Straßenfest vor dem Haus des Gastes im September
  • Weihnachtsmarkt im Dezember

Der Grosse Inselsberg

Sendemast Grosser Inselsberg in Wolken

Einer der bekanntesten und meist besuchtesten Aussichtspunkte des Thüringer Waldes. Auf dem Plateau befinden sich 2 Gasthäuser und eine Jugendherberge. Weitere Informationen zum Inselsberg finden Sie hier.

Der Venetianerstein

Schroff ins Tal herausragender Porphyrfelsen mit fantastischer Aussicht auf die Hörselberge bei Eisenach. (ca. 3 km von Brotterode)
An den Felsen und seine am Fuße befindliche Höhle knüpfen sich verschiedene Sagen von goldsuchenden Venezianern.

Sportereignisse in Brotterode

  • "Inselbergpokal" im Eisstockschießen
  • COC-Cup auf der Inselbergschanze (international)
  • Hornschlittenrennen
  • "Guths-Muths-Lauf" (Grenzwiese)
  • Eishockey-Wettkämpfe (im Sommer auf Inline-Skates)
  • Stadtmeisterschaften im Sommerrodeln und Schwimmen
  • Kirmespreisskat
COC-Cup 2012 auf der Inselbergschanze
Hornschlittenrennen 2012

Nordic- Walking am Rennsteig

Nordischer Skisport und Nordic Walking fordern als sanfte Ausdauersportarten den ganzen Körper, sind leicht erlernbar und für alle Altersgruppen geeignet.
In unserer herrlichen Mittelgebirgslandschaft rund um den Großen Inselsberg, direkt am Rennsteig, können Sie bei diesen Fitnesssportarten die Natur intensiv erleben. Der Thüringer Wald, rings um Brotterode, bietet dafür ideale Bedingungen.
4 zertifizierte Strecken im Sommer zum Nordic Walking und 3 Loipen im Winter zum klassischen Skilanglauf oder Skating stehen Ihnen zur Verfügung.

Der Rennsteig

Der Rennsteig ist mit seinen 168,3 km der älteste zusammenhängende Höhenwanderweg des Thüringer Waldes. Er erstreckt sich von der Hörschel an der Werra bei Eisenach bis Blankenstein an der Saale. Gut ausgeschilderte Wanderwege ermöglichen auch dem unerfahrenen Wanderer Urlaubsvergnügen in unberührter Natur. Der Rennsteig gilt als historischer Kammweg und fand seine erste urkundliche Erwähnung im Jahre 1330 als 'Rynnestig'. Er diente als Verbindungsweg zwischen zahlreichen Passgängen und Grenzweg zwischen Thüringer Kleinstaaten.

Die Reitsteine am Inselsberg

Blick von den Reitsteinen Grosser Inselsberg im Winter

Porphyrkuppe unterhalb des Inselsberges mit Aussicht auf die Grenzwiese, in den Brotteroder Kessel sowie das ausgedehnte Umland. Einkehrmöglichkeit in der nahe gelegenen Pension "Haus am Reitstein".

Der Mommelstein

Ein aus den Wäldern des Seimberges schroff herausragende Glimmerschiefergruppe. Herrliche Aussicht in die Rhön und das Werratal. Einkehrmöglichkeit im nahe gelegenen Gasthaus "Fuchsbau Mommelstein" , ca. 3,5 km von Brotterode entfernt.

Mini-a-thür in Ruhla

Der Miniaturenpark mini-a-thür in Ruhla ist einzigartig in Thüringen. Detailgetreue Modelle der bedeutendsten kulturhistorischen Bauten des Freistaates Thüringen sind auf einer Fläche von 18.000 Quadratmetern zu bewundern.
Die Liebe zum Detail ist es, die diese kleinen Kunstwerke im Maßstab 1:25 auszeichnet.
Der Miniaturenpark mini-a-thür befindet sich in unmittelbarer Nähe des Rennsteigs und ist auch zu Fuß über gut beschilderte Wanderwege zu erreichen
Mehr Infos zum mini-a-thür in Ruhla gibts hier...